TRAINING AUF LABILEN UNTERLAGEN

Das Trainingsgerät DYNAIR-A

Stichwort: SENSOMOTORISCHES TRAINING


Im ANTARA®-Training arbeite ich sehr gerne mit labilen Unterlagen, im besonderen mit dem DYNAIR-A, wie hier im Bild zu erkennen. Der DYNAIR-A ist ein luftgefülltes 3er-Kissen und wurde speziell für das ANTARA®-Konzept entwickelt. Durch die 3 Kissen kann in der Rückenlage der Kopf auf der Körperlängsache liegen. So erhält die ganze Wirbelsäule feine, funktionelle Stabilisations- und Rotationsreize. Durch die Nutzung dieser labilen Unterlage liegt der Schwerpunkt des Trainings auf der globalen Stabilisation.

Sensomotorisches Training - Gleichgewichtstraining:

In den letzten jahren wurden unzählige Studien zu den Effekten von sensomotorischem Training durchgeführt - mit positiven Resultaten betreffend der Verbesserung der Reaktion oder des Gleichgewichts. Es gibt Hinweise, dass sensomotorisches Training auch die Kraftfähigkeit und die Stabilität verbessert.
Weiters wurden die Auswirkungen von sensomotorischem Training bei älteren Menschen untersucht mit dem Ergebnis: Sensomotorisches Training bewirkt sowohl Verbesserung von Parametern des Kraft- als auch des Reflexverhaltens älterer Menschen und ist daher mehr als nur eine Alternative zum Krafttraining. (aus dem Buch von Karin Albrecht, Körperhaltung)

Durch die Nutzung dieser labilen Unterlage liegt der Schwerpunkt des Trainings auf der globalen Stabilisation.

 Hier finden Sie die Beschreibung der Kurse.


Kursstart am 25.11.2014, 18.00 – 19.10 Uhr
Weitere Termine: 02.12. / 09.12. / 16.12. / 23.12. / 30.12. / 06.01.2015 und 13.01.2015
Kosten: EUR 160,-
Hier finden Sie die Beschreibung der Kurse. Anmeldung über das Formular rechts oder per Telefon 0861 90 99 47 83

Kolibri Slogan 2

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren